Slider

BEGINN: 13.06.2020 - 10:00 Uhr | ENDE: 14.06.2020 - 18:00 Uhr
VERANSTALTER: Christian Rauch

Ein Kurs in Freude

Basisseminar im CoachingHAUS©

 

Im Laufe der Jahre kristallisierte sich bei meinen Aura-Sitzungen immer mehr das Thema Lebensfreude, Genussfähigkeit, Selbstwahrnehmung und schließlich auch der Selbstwert heraus. Allesamt Themen aus dem Frequenzbereich des 2. Chakras. Besonders machte sich allerdings bemerkbar, dass viele Menschen vergessen hatten, was es bedeutet im „Hier und Jetzt“ zu leben und etwas bewusst zu genießen. Dies führte bei vielen meiner Klienten schließlich zu energetischen Verschleißerscheinungen wie „Burnout“. 
Sie waren so weit von sich selbst entfernt, dass sie letzten Endes gar nicht mehr wussten, was sie tun konnten um aus diesem Hamsterrad der Leistungs- und Konditionierungsgesellschaft heraus zu kommen. Dies veranlasste mich 2018 schließlich, mich mehr mit diesem Thema zu beschäftigen und darüber ein Buch zu schreiben. Meine primäre Frage war: „Was kann ich tun, wenn ich vergessen habe, was mir gefällt, wo meine Bedürfnisse sind um den verschütteten Zugang wieder frei zu legen?“

Als ich nun mein Buchkonzept fertig hatte, fiel mir auf, wie gut sich die Inhalte eignen würden, um damit ein Basisseminar zu machen, bei welchem man in 2 Tagen die Möglichkeit erhält, innerhalb eines geschützten Rahmens an der „Entfesslung“ des inneren Wesenskerns zu arbeiten. Und so war die Idee dieses Seminars geboren. Gerade weil viele sich mittlerweile bewusster mit spirituellen Themen auseinandersetzen, ist es wichtig die eigenen schöpferischen Potentiale in die Realität zu integrieren, anstelle sich zu transzendieren.

Was erwartet Sie:

  • Dich durch gezielte Einzel- und Gruppenarbeiten, wieder mehr in Einklang mit Dich selbst zu bringen
  • Dich dabei zu unterstützen, Deine eigenen Bedürfnisse wieder wahrzunehmen und zu achten
  • Dich gezielt freudvollen Inhalten und Deinem Schöpferpotenzial zu öffnen

An diesem Wochenende werden wir mittels verschiedenster Techniken wie dem Atmen, bewegten Meditationen, künstlerischem Gestalten, sowie Willensbekräftigungen daran arbeiten, den Zugang zu unserem inneren Wesen zu intensivieren und uns von alten Konditionierungen und Glaubenssätzen lösen.

Das Seminar besteht sowohl aus ruhigen, wie auch aktiven Arbeiten. Deshalb ist es sinnvoll, bequeme Kleidung zu tragen. Da bei den kreativen Arbeiten Flecken oder Löcher in der Kleidung entstehen können ist es ratsam, entsprechend alte Kleidungsstücke mitzunehmen, die kaputt gehen dürfen.

Da bei einem intensiven Seminar wie diesem diverse Prozesse angestoßen werden können, bestätigt jeder Teilnehmer automatisch durch seine Überweisung auf das Konto, das er geistig vollkommen unversehrt ist und für sich die voll- ständige Verantwortung übernimmt. Die Teilnahme an diesem Kurs ersetzt nicht den Besuch eines Arztes oder Psychotherapeuten.tes oder Psychotherapeuten.

Jetzt hier anmelden:

480,- € inkl. 19% MwSt. (mit der Anmeldung ist eine Überweisung von 150,- €/ die Kontodaten werden bei der Anmeldung mitgeteilt).

Im Seminarpreis ist pro Seminartag eine warme Mahlzeit, sowie eine Kaffeepause und Softgetränke enthalten.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 16 Personen begrenzt. Aus diesem Grund bitte ich dich, dich frühzeitig verbindlich anzumelden.

buchung einzelne veranstaltung
Datenschutz: Ihre Eingaben werden gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu beantworten. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.
Wird gesendet